DHB-Frauen: Platz drei bei der Karpaten-Trophy

22. März 2015

Nach einer guten Leistung im Halbfinale, das mit Pech im Siebenmeterwerfen endete, bewährten sich die deutschen Handballfrauen im Spiel um Platz drei der Karpaten-Trophy. Sie besiegten den Gegner Brasilien mit 25:20 (12:09). Die besten Werferinnen auf dem Platz waren Shenia Minevskaja und Kim Naidzinavicius, die jeweils fünf Tore erzielten.

Autor: sgerdesmeier Keine Kommentare

DHB-Kapitänin Isabell Klein: Mittelfußbruch

19. November 2014

Schlechte Nachricht für die deutschen Handball-Damen: Die Kapitänin des DHB Teams, Isabell Klein, hat sich den Mittelfuß gebrochen und fällt für die Europameisterschaft in Ungarn und Kroatien aus. Wenn die Handballerinnen hier vom 7. bis zum 21. Dezember auf dem Platz auflaufen, wird Klein nicht dabei sein.

Isabell Klein fehlt bei der EM

Mit ihrer Mannschaft, dem Buxtehuder SV, hat die 31jährige Linkshändlerin zwar am vergangenen Samstag gegen den VOC Amsterdam im EHF-Cup-Spiel gewonnen, sich dabei allerdings den Mittelfuß gebrochen. Am vergangenen Montag wurde die Handballspielerin operiert. Fest steht: Für die im Dezember anstehende Europameisterschaft fällt Klein aus. Das Pech erwischt die Kapitänin der deutschen Mannschaft bereits zum zweiten Mal: Schon bei der EM von zwei Jahren konnte sie nicht dabei sein, weil sie sich die Mittelhand gebrochen hatte. Und zur EM 2013 kam ihr Sohn Collin zur Welt.

Autor: sgerdesmeier Keine Kommentare

EM-Qualifikation startet in Gummersbach

19. August 2014

Die Handball-Europameisterschaft in Dänemark zu Beginn des Jahres hatte die deutsche Mannschaft verpasst. Auf zur neuen Chance: Am 29. Oktober startet für die deutschen Handballer die Qualifikation für die EM 2016 in Polen. Das erste Spiel findet in in der Gummersbacher Schwalbe Arena statt.

Autor: sgerdesmeier Keine Kommentare

EM 2016: Lösbare Aufgabe in den Gruppenspielen

30. Juni 2015

Am 15. Januar 2016 beginnt die Handball-Europameisterschaft der Herren in Polen. Für die Gruppenspiele hat die deutsche Mannschaft eine lösbare Aufgabe erwischt. Das Team von Bundestrainer Dagur Sigurdsson muss in der Gruppe C gegen Spanien, Schweden und Slowenien antreten.

Autor: sgerdesmeier

Die Handball-WM 2015: Frankreich ist Weltmeister

1. Februar 2015

Frankreich wird Weltmeister, Deutschland landet nach einer herausragenden Vorrunde auf dem 7. Platz: Das sind die aus deutscher Sicht wichtigsten Ergebnisse der Handball-Weltmeisterschaft 2015 im Wüstenstaat Katar. Mit einer guten Leistung in der Vorrunde stelle die deutsche Mannschaft von Bundestrainer Sigurdsson unter Beweis, dass sie die Wildcard für die WM-Teilnahme verdient hat. Im Viertelfinale musste sich die deutsche Mannschaft dann allerdings den Gastgebern aus Katar mit 26:24 geschlagen geben.

Autor: sgerdesmeier

Heute beginnt die Handball-WM 2015 in Katar

15. Januar 2015

Heute Abend um Punkt 18:30 Uhr ertönt der Anpfiff zur Handball Weltmeisterschaft der Herren 2015. Austragungsort ist diesmal Katar – und allein die Wahl des Wüstenstaats macht die diesjährig WM so umstritten wie noch nie zuvor. Fans hoffen dennoch auf spannende Spiele.

Autor: sgerdesmeier

EM 2014: Schweres Los für Handball-Frauen

21. Juni 2014

Das Losglück für die kommende Europameisterschaft hat die deutschen Handball-Damen ein wenig im Stich gelassen. Am vergangenen Donnerstag in Zagreb wurde die Damen-Nationalmannschaft einer herausfordernden Gruppe zugeteilt: In der Vorrunde müssen sie gegen Schweden, die Niederlande und Co-Gastgeber Kroatien antreten.

Autor: sgerdesmeier

Handballer-Damen überzeugen mit starkem Auftakt zur EM-Qualifikation

28. Oktober 2013

Die die Schlappe der deutschen Handball-Herren scheinen nun die Damen zu entschädigen. Das Nationalteam von Trainer Heine Jensen hat einen überraschend starken Auftakt gegen Russland hingelegt – obwohl Führungsspielerinnen fehlten, konnte die Mannschaft das Spiel in Trier mit 32:27 für sich entscheiden.

Autor: sgerdesmeier